phileng.de

Schlagwort Archiv: rechts

39/2017: schiefgegangen

btw2017

[bildquelle: www.berliner-kurier.de]

endlich, möchte man sagen, hat angela merkel die quittung für ihren regierungs- und wahlkampfstil bekommen. die jetzt ‚rechte flanke‘ der union genannte taktik, weit in die mitte zu rücken und dort die wähler*innen vor allem der spd abzugreifen, hat zum erstarken der so genannten ‚alternative für deutschland‘ geführt, die nun nach zahlreichen erfolgen in den ländern als drittstärkste kraft auch in den bundestag eingezogen ist. (mehr …)

17/2017: nächster rechtsruck

RECROP - Alice Weidel und Alexander Gauland, Mitglieder im AfD-Bundesvorstand, aufgenommen am 23.04.2017 beim Bundesparteitag der Alternative für Deutschland im Maritim Hotel in Köln (Nordrhein-Westfalen) nach ihrer Wahl zum Spitzenduo der Partei. (zu dpa «AfD wählt Spitzenduo: Alexander Gauland und Alice Weidel» vom 23.04.2017) Foto: Rolf Vennenbernd/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

(bildquelle: www.spiegel.de]

die alternative für deutschland (afd) hat auf ihrem parteitag das spitzenduo und das wahlprogramm für die anstehende bundestagswahl beschlossen. das ergebnis ist ein weiterer kurswechsel der partei in richtung rechtskonservativismus. während alexander gauland und alice weidel die partei in die bundestagswahl führen, ist die bisher prägende figur der afd, frauke petry, erstmal auf das abstellgleis geschoben. (mehr …)

11/2017: gegen den trend

klaver

[bildquelle: www.faz.net]

die befürchtete fortsetzung der erfolge rechtspopulistischer parteien ist ausgeblieben: bei der parlamentswahl in den niederlanden holte premier rutte das beste ergebnis, während der rechtspopulist geert wilders zwar platz 2 erreichte, aber mit 13 Prozent der Stimmen weit unter der Vorhersage blieb und bei der Regierungsbildung wohl keine Rolle spielen wird. (mehr …)

46/2016: es ist passiert

trump_president

[bildquelle: www.cnn.com]

donald john trump wird neuer präsident der vereinigten staaten von amerika. der mann, der sich offen fremden-, frauen- und minderheitenfeindlich zeigt, hat bei der wahl so viele stimmen eingesammelt, dass er seine konkurrentin hillary clinton besiegen konnte und im januar ins weiße haus einziehen wird. offenbar traf er vor allem mit seiner ankündigung, amerika wieder stark zu machen, und seine inszenierung gegen das politische establishment in washington, einen nerv der zeit. (mehr …)

36/2016: bundestrend ahoi

afd-mv

[bildquelle: www.heute.de]

die afd hat mehr als ein fünftel aller stimmen bei der landtagswahl in mecklenburg-vorpommern erhalten. verlierer sind vor allem die cdu und die grünen – erstere dürften zwar trotzdem weiterhin mit erwin sellerings spd regieren, die sich trotz verlusten erstaunlich gut schlug. die grünen sind dagegen nach nur einer legislatur wieder aus dem schweriner landtag gewählt worden. (mehr …)