phileng.de

Schlagwort Archiv: gesellschaft

SPIEGEL: richtig ankommen

spiegel-geflüchtete

viel ist geschehen, seitdem im sommer 2015 die zahl der geflüchteten nach deutschland auf ein rekordniveau geklettert war und angela merkel den satz ihrer amtszeit sagte. doch wie genau ist eigentlich der stand der dinge? was läuft gut, was läuft nicht? der SPIEGEL hat sich dieser frage einmal angenommen. eine betrachtung der situation der geflüchteten, die ganz ohne grenzkontrollen oder terroranschläge auskommt.

artikel aus dem SPIEGEL 19/2017 vom 6.5.2017 und bei spiegel online

15/2016: globalisierter betrug

panama

[bildquelle: sueddeutsche.de, illustration von peter m. hoffmann]

endlich gibt es ein neues thema für minutenlange tagesschau-beiträge und brennpunkte. nachdem die balkanroute militärisch abgeriegelt wurde, wurde es auch zeit – und siehe da, nun haben findige journalisten mithilfe einer anonymen quelle zigtausende betrügereien mit scheinfirmen in übersee aufgedeckt. wer hätte gedacht, dass es so etwas geben könnte? dass viele leute mit viel geld auf diesem weg nur wenig steuern bezahlt haben? (mehr …)