phileng.de

46/2017: das ende von glyphosat?

glyphosat

[www.zeitonline.de]

wer hofft, dass das pflanzenschutzmittel glyphosat, dem nachgesagt wird, auf kosten des pflanzenschutzes das artensterben zu forcieren und für zahlreiche krebserkrankungen verantwortlich zu sein, bald von europäischen äckern verschwindet, der darf seit dieser woche mehr hoffen als je zuvor. die eu-kommission ist erneut mit ihrem antrag gescheitert, die genehmigung für glyphosat zu verlängern, obwohl sie den anvisierten zeitraum für die verlängerung schon deutlich auf 5 jahre heruntergestuft hat. nun läuft die zulassung ende dezember aus – und die chancen steigen, dass verweigerer wie italien und frankreich standhaft bleiben. sogar die mögliche schwarze-ampel-koalition in berlin hat sich auf den minimalkompromiss geeignet, die verseuchung des bodens durch chemikalien zu reduzieren und dürfte damit auch nicht mehr im wege stehen…

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>